Aktuelles aus dem Ortsverband Herzogenrath

    21.03.2018 Haushaltsrede 2018

    In der Ratssitzung am 20.03.2018 wurde der Haushalt 2018 beschlossen.Hier als PDF-Datei die Rede unseres Fraktionsvorsitzenden Dr. Bernd Fasel.Haushaltsrede 2018

    27.09.2017 Dankeschön!

    An dieser Stelle ein Dankeschön an alle Wählerinnen und Wähler!Wir haben bis zuletzt gekämpft!

    05.08.2017 Tihange abschalten!

    Auch wir in Herzogenrath unterstützen die Kampagne!Weitere Informationen auf www.tihange-abschalten.euMaterial zum Thema gibt es bei uns im Rathaus in Herzogenrath. Plakate und Aufkleber geben wir kostenlos ab, die Schirme werden zum Selbstkostenpreis von 5,- Euro verkauft. 

    05.08.2017 Gesundheitskarte für Flüchtlinge

    Gemeinsam mit den Fraktionen FDP, DIE LINKE. und der Piratenpartei wurde folgender Antrag auf den Weg gebracht:25.03.2015_Grüne_FDP_Piraten_Linke_Gesundheitskarte

    05.08.2017 Grün feministischer Blog

    Der feministische Blog „GRÜN ist LILA“ ist online: Mit diesem Blog soll eine Plattform für feministische Ideen geschaffen und die Reflexion unserer frauen- und geschlechterpolitischen Positionen vorangetrieben werden.BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ist seit ihrer Gründung eine feministische Partei. Unsere...

    05.08.2017 Fakten gegen braune Parolen

    Nie war Europa freier, offener und bunter als heute. Doch mit dem Vormarsch rechter Parteien droht ein Rückfall in finstere Intoleranz und nationale Beschränktheit. Mit ausländer- und frauenfeindlichen oder homophoben Parolen verbreiten sie Unwahrheiten und schüren Ressentiments. Gegen die...

    05.01.2017 Tihange-Aus-Säule

    Heute wurde in Herzogenrath die Tihange-Aus-Säule aufgestellt. Die Bürgerstiftung und verschiedene Stifter, darunter auch wir, haben es möglich gemacht, diese Zählsäule in Herzogenrath aufzustellen. Jeder Druck auf den Abschaltknopf wird gezählt und das Ergebnis wird der belgischen Regierung...

    05.11.2016 Tihange Doel radiation monitoring network

    TDRM macht Strahlung sichtbar!Das TDRM-Projekt schafft Transparenz. Bürgerinnen und Bürger in den direkt betroffenen Regionen in Belgien, den Niederlanden und Deutschland sollen jederzeit ein Auge auf die Situation werfen können. Unser Ziel ist, dass dies Behörden und Politik motivieren wird, auch...

    05.10.2016 Digitale Grundrechte

    Eine Gruppe von Bürgerinnen und Bürgern, denen die Gestaltung der digitalen Welt am Herzen liegt, hat in den vergangenen 14 Monaten einen Vorschlag für eine Digitalcharta erarbeitet, der hiermit dem Europäischen Parlament in Brüssel und der Öffentlichkeit zur weiteren Diskussion übergeben...

    05.06.2016 Demo gegen Tihange

    Mehr Symbolkraft wäre an diesem Tag kaum möglich gewesen. Am Sonntag,26.06.2016 versammelten sich rund 4000 Demonstranten auf dem Europaplatz im Aachener Osten, um ein Zeichen gegen den Weiterbetrieb der belgischen Atomkraftwerke in Tihange und Doel zu setzen.

    05.06.2016 Ringschluss Euregiobahn

    Am 10. Juni 2016 war es endlich soweit.Die Lücke ist geschlossen, der Ringschluss zwischen Herzogenrath und Stolberg wird von der Euregiobahn mit der Aufnahme des Regelbetriebs belebt.

    05.05.2015 Radtour zum Radschnellweg

    Wir möchten uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Fahrradtour vom 10. Mai 2015 herzlich bedanken. Die Tour war sehr interessant und dank des schönen Wetters hat es großen Spaß gemacht, mit über 30 TeilnehmerInnen von Herzogenrath nach Aachen zu radeln! 

    05.02.2015 Herzogenrath ist in der Flüchtlingsarbeit gut aufgestellt!

    Diese erfreuliche Aussage verlauteten die Grünen aus Herzogenrath. Daniel Reinartz, Sprecher des OV Herzogenrath, erläutert für das Themenspecial "Flüchtlinge" des Grünen Kreisverbandes Aachen, die aktuellen Lage der Flüchtlinge im nördlichsten Teil der Städteregion.Wie ist die ist die Situation...

    05.01.2015 GRÜNE Erfolge

    Grüne Erfolge der letzten 20 Jahre!Aus den verschiedenen Bereichen sind auf Antrag unserer Fraktion für die Stadt Herzogenrath in den letzten Jahren folgende sehr erfreuliche Erfolge zu verbuchen gewesen:Die EuregiobahnDie Verhinderung der B258nFahrradfreundliche StadtOrtsbuslinien HZ1/...

    05.09.2014 Atomreaktor Jülich: Bericht bestätigt die Gefahr

    Was seit langem vermutet wurde, ist jetzt Gewissheit. Eine Expertenkommission hat zahlreiche Fehler beim Betrieb des im April 2014 stilllgelegten Atomreaktors im Forschungszentrum in Jülich (NRW) festgestellt. Überhöhte Temperaturen, manipulierte Sicherheitsschalter und verharmlosende Meldungen sind...